Test: Samsung Galaxy S3 Mini

4 Zoll funktionieren, dachte sich wohl Samsung beim Blick auf den Konkurrenten Apple und dessen iPhone 5. Das attraktive Marktsegment der Smartphones mit 4-Zoll-Display soll jetzt das Galaxy S3 mini besetzen. Tatsächlich steckt mehr S3 im Mini als zunächst gedacht.

Samsung Galaxy S3 mini
Das Samsung Galaxy S3 mini

Zumindest das Design des S3 Mini gleicht dem großen Bruder bis aufs Haar. Das aus Polycarbonat bestehende Smartphone liegt mit Abmessungen von 121 x 63 x 10 Millimetern gut in der Hand und ist zudem sehr leicht. Es fühlt sich weder billig noch sonderlich wertig an. Bis auf die Display-Größe hat es äußerlich mit dem vermeintlichen Konkurrenten iPhone 5 im Grunde nichts gemeinsam.

Das Samsung Galaxy S3 mini im Vergleich
Das Samsung Galaxy S3 mini im Vergleich zum Galaxy S3

Ein Nachteil muss das nicht sein, so bietet es beispielsweise einen herausnehmbaren Akku, einen normal großen SIM-Karten-Einschub und einen Slot für microSD-Karten mit bis zu 32 GByte Speicher. Für den Test erhielten wir die Mini-Version mit 8 GByte internem Speicher und ohne NFC. Eine Version mit 16 GByte sowie mit NFC soll noch im Dezember in den Handel kommen.

Das Samsung Galaxy S3 mini - ein nettes Gerät
Das Samsung Galaxy S3 mini – ein Stromfresser

Kein Sparplan bei Akku und Akustik

Im S3 Mini sitzt ein Akku mit 1.500 mAh-Kapazität. Im Online-Test bei voller Display-Helligkeit erreicht der Akku eine Laufzeit von etwa 7:45 Stunden. Die Telefondauer von 5:38 Stunden (bei maximaler Sendeleistung) ist dagegen eher unterdurchschnittlich. Beim Laden lässt sich das Handy Zeit: erst ca. 3 Stunden ist die Handy-Batterie wieder voll. Die Sprachqualität des kleinen S3 kann sich sehen – äh – hören lassen. Auf Handy- wie auch auf Festnetzseite stellen wir einen sauberen, angenehmen und lauten Klang fest. Der Partner am Festnetz hört allerdings ein leichtes Rauschen. Die Qualität des Freisprechers geht mit guter Verständigung bei mittelmäßigen Klang noch in Ordnung.

Quelle: CHIP Handy Welt
http://www.chip.de/artikel/Samsung-Galaxy_S3_Mini-Test_58624592.html

Mit dem moTec – Akku für´s Galaxy S3 mini kommen Sie dank 1.700 mAh wenigstens einmal zwei Tage ohne Steckdose hin. Leistung pur!