neue Samsung Gear VR ab Dezember verfügbar

Passend für die diesjährige Galaxy-S6-Flaggschiff-Serie bringt Samsung im Dezember die neue Version seiner Gear VR auf den Markt. Die Virtual-Reality-Brille kostet 99 Euro und ist sowohl mit dem Samsung Galaxy S6, S6 edge als auch mit dem S6 edge Plus kompatibel.

Samsungs Gear VR (Bild: Samsung)
Samsungs Gear VR (Bild: Samsung)

Die besondere Linsenkonstruktion mit einem Sichtfeld von 96 Grad sowie die Quad-HD-Auflösung der jeweiligen Galaxy-S6-Modelle sollen eine räumliche und besonders lebensnahe Darstellung ermöglichen. Im Vergleich zum Vorgängermodell ist die neue Brille direkt mit drei Smartphone-Modellen von Samsung kompatibel, 19 Prozent leichter und mit einer bequemen Schaumstoffpolsterung ausgestattet. Ebenso wurde das Touchpad vergrößert und tiefer in das Gehäuse eingelassen. Dadurch sei es, so Samsung, „leicht zu ertasten, sodass Nutzer VR-Filme, -Spiele und 360-Grad-Videos präzise bedienen können“.

Gesteuert wird die Gear VR durch die jeweiligen Kopfbewegungen des Nutzers, die von Sensoren erfasst werden. Integriert sind zudem ebenfalls ein Touchpad, eine Zurück-Taste und Lautstärkentasten.

Samsungs Gear VR (Bild: Samsung)
Samsungs Gear VR (Bild: Samsung)

Produktdetails der Samsung Gear VR:

  • Maße: 116,4 x 201,9 x 92,6 mm; 318 g
  • Sensoren: Beschleunigungssensor, Lagesensor, Annäherungssensor (Erkennung: aufgesetzt/abgesetzt)
  • Sichtfeld: 96 Grad
  • Pupillenabstand: 54 ~ 70 mm (fixierte Linsen)
  • Farbe: Frost-White
  • Kompatibilität: Micro-USB-Verbindung zum Galaxy S6 edge Plus, S6 oder S6 edge

Die Samsung Gear VR wird ab Dezember 2015 in der Farbe „Frost-White“ mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 99 Euro im Handel erhältlich sein.