Einbauanleitung NONCUT-Version

In Handys, welche genügend Platz bieten, um eine zusätzliche SIM-Karte aufzunehmen, kann man die NONCUT-Version des Dual-SIM-Adapters einsetzen. Wenn Ihr wissen wollt, ob dies mit Eurem Handy möglich ist, nehmt einfach Eure SIM-Karte, legt diese auf den Akku und versucht, den Deckel des Handys zu schließen. Geht das, passt eine NONCUT-Version der Dual-SIM-Karte.

Das NONCUT / CUT bezieht sich dabei darauf, ob man aus seiner „großen“ SIM-Karte Micro-SIMs machen muss. Diese kann man selbst schneiden oder beim Provider gegen Micro-SIMs tauschen.

Der Einbau einer NONCUT Version ist ungleich einfacher als der einer CUT-Version. Hier zwei Bilder, eines für das Samsung Galaxy S2 und eines für das Samsung Galaxy S3. Wie man sehen kann, werden für beide Handys verschiedene NONCUT-Adapter verwendet:

NONCUT Dual SIM Adapter für Samsung Galaxy S2
NONCUT Dual SIM Adapter für Samsung Galaxy S2

Diesen Adapter können Sie hier bestellen (bitte die NONCUT-Variante auswählen):
[wpshopgermany product=“8″]

NONCUT Dual SIM Adapter für Samsung Galaxy S3
NONCUT Dual SIM Adapter für Samsung Galaxy S3

Diesen Adapter können Sie hier bestellen:
[wpshopgermany product=“12″]