Android 6 Marshmallow auf dem Honor 7 testen

Seit einiger Zeit ist Huaweis Mittelklasse-Flaggschiff Hoonor 7 auf dem Markt verfügbar. Wann das Smartphone Android 6 Marshmallow erhalten wird, stand zunächst in den Sternen. Besitzer des Honor 7 haben aktuell allerdings die Chance, die neueste Android-Variante als Betaversion auf ihrem Gerät zu testen.

Android Marshmallow
Android Marshmallow

Um bei dem Test mitmachen zu können, muss man sich als Mitglied im Hihonor Club registrieren. Dazu sendet man eine Mail an de.info@hihonor.de samt dem Betreff „Beta Honor 7“. Wichtig ist, dass die IMEI (die Seriennummer des Geräts) in der Mail angegeben wird. Danach erfolgt seitens Honor eine Auslosung unter allen Bewerbern. Ist ein Bewerber ausgelost worden, bekommt er das Update auf Android 6 Marshmallow Over-the-Air (OTA) angeboten.

Eine weitere Voraussetzung für den Test ist die Firmware PLK-L01C432B121, auf der die Betaversion von Android 6 Marshmallow aufbaut. Dringend empfohlen wird, vor der Installation des Updates sämtliche Daten zu sichern. Für Daten, die gegebenfalls abhanden kommen, übernimmt Honor keine Verantwortung.

Das Honor 7 (Bild Honor)
Das Honor 7 (Bild Honor)

Nach dem Test können mögliche Fehler bis zum 22. Dezember an Honor übermittelt werden. Um Fehler erkennen zu können, empfiehlt Honor ein Werkreset nach Beendigung der Testphase durchzuführen. Zur Übermittlung können Nutzer ebenfalls die oben genannte Mail-Adresse verwenden. Die Bewerbungsphase geht noch bis zu9. Dezember.