Mehr Halt für das iPhone 6/ iPhone 6s

Ein Smartphone-Hersteller der Hüllen für die Smartphones der Konkurrenz verkauft ist schon etwas außergewöhnlich, gleichzeitig aber auch eine rafinierte Marketing-Maßnahme von der aktuell OnePlus Gebrauch macht. Die Chinesen bieten ab sofort Hüllen für das iPhone 6 und iPhone 6s an.

Die OnePlus-Hülle fürs iPhone (Bild OnePlus)
Die OnePlus-Hülle fürs iPhone (Bild OnePlus)

Das iPhone 6 und iPhone 6 sind mit ihrem sehr dünnen Metallgehäuse zwar sehr edel verarbeitet, jedoch auch sehr flutschig und gleiten schnell aus der Hand. Deutlich griffiger sind da beispielsweise die OnePlus-Smartphones, die es unter anderem auch mit einer sogenannten „Sandstone“-Rückseite zu kaufen gibt. Die nun von OnePlus angebotene iPhone 6/s-Hülle wurde aus Plastik gefertigt, besitzt eine schwarze Färbung und verfügt ebenfalls über die fein angeraute „Sandstone“-Oberfläche, die ein wenig an Schmirgelpapier erinnert. Auf der Innenseite findet sich der Slogan „Get a Grip. #Neversettle“. Eine klare Anspielung seitens OnePlus an Apple, dass die iPhones keinen guten Grip besitzen, die eigenen Smartphones jedoch umso mehr.

Das iPhone-Case von OnePlus kostet 19,99 Euro und kann im Onlineshop des Herstellers bestellt werden. Ein weiterer Marketing-Gag liegt der Hülle in Form eines Codes für den Kauf eines OnePlus X bei. Mit viel Glück berechtigt der Code zu einem Kauf der stark limitierten Keramik-Version oder beinhaltet sogar ein Gratis-Gerät.